Deutsche Meisterschaft Sommerbiathlon KK

22. Juli 2022 - 24. Juli 2022
Am vergangenen Wochenende fand in Neubau/Fichtelberg die Deutsche Meisterschaft Sommerbiathlon KK statt. Insgesamt waren wir vom Württembergischen Schützenverband mit 17 von 81 TeilnehmerInnen sehr gut vertreten und mit 3 Gold-, 4 Silber- und 4 Bronze-Medaillen auch der erfolgreichste Verband bei diesen Meisterschaften.

 

Von der SZ Uhingen starteten für den SV Faurndau Nicolas Feurich und für die Schützengilde Holzmaden Kevin Kainz.

Am Samstag wurde zunächst ein Sprint-Wettkampf über 4 km mit einem Liegend- und einem Stehend-Schießen ausgetragen. Bei diesem erreichte Kevin mit einem Schießresultat von 1/4 einen guten 5. Platz. Nicolas musste – mangels einer Jugendklasse - ebenfalls in der Altersklasse der Junioren (Jahrgang 2007 – 2002) starten und landete auf dem 9. Platz (2/5).

Nachmittags starteten beide gemeinsam mit Benjamin Guggenmos von der DAV Ulm im Staffelrennen der Herren (auf Grund fehlender Juniorenstaffeln). Hier belegten sie den 8. Rang. Leider lief in dem Rennen bei allen Dreien am Schießstand nicht viel zusammen, sonst wäre auf Grund der guten Laufleistungen noch mehr drin gewesen.

Am Sonntag fand zum Abschluss noch ein Massenstart über 6 km mit zwei Liegend- und zwei Stehend-Schießen statt. Hier erreichte Kevin den 6. und Nicolas den 9. Platz. 

Die Deutsche Meisterschaft Sommerbiathlon KK in Neubau war sehr gut organisiert und viele unserer württembergischen TeilnehmerInnen waren zum ersten Mal im Fichtelgebirge und auf dieser schönen Biathlonanlage. Noch weiter aufgewertet wurden diese Wettkämpfe in diesem Jahr durch die Tatsache, dass man sich durch die Teilnahme der tschechischen Nationalmannschaft und weiterer tschechischer Sportler auch international vergleichen konnte. Dies möchte man auch bei zukünftigen Sommerbiathlon KK Meisterschaften beibehalten. Außerdem denkt man darüber nach, zukünftig auch wieder eine Jugendklasse in die Ausschreibung aufzunehmen, um den Einstieg mit dem KK zu erleichtern.

Sommertraining

Nach den zahlreichen Sommer-Wettkämpfen der letzten fünf Wochen gehen jetzt alle AthletInnen zunächst wieder in eine Trainingsphase und genießen sicherlich auch die Ferientage!

Anschließend steht vom 01. bis 05. September ein Trainingslager in Ruhpolding an und am letzten Ferienwochenende die Deutsche Meisterschaft Sommerbiathlon Luftgewehr in Schmallenberg/Jagdhaus oder alternativ der 3. SBW-Cup in Schönwald.